Vereinsmeisterschaft im Doppel – Das Los hat entschieden!

Am 29.05.2015 war es mal wieder soweit: Die Vereinsmeisterschaft im Doppel mit Zulosen wurde beim TSV Winkelhaid ausgetragen.

Das System ist einfach. Man nehme das Teilnehmerfeld, erstelle eine Liste, welche nach TTR-Punkten geordnet ist und teilt diese in der Mitte.

Jeder Spieler der oberen Hälfte gilt als gesetzt und bekommt einen Spieler der unteren Hälfte zugelost.

Dadurch ergaben sich am Abend folgende Paarungen:

Christian Heger / Malgorzata Wrodarczyk

Christopher Schäfer / Horst Holzheid

Marco Nicklas / Helmut Jakob

Frank Riedel / Thomas Simon

Matthias Kopp / Wolfgang Wening

Dieter Häberlein / Günter Koch

Matthias Bauer / Markus Hiemer

Stefan Hiemer / Christine Hirschmann

Manfred Wallinger / Günther Brückner

Die Ergebnisse fielen teilweise denkbar knapp aus und es war ein spannendes Turnier geboten.
Gewonnen haben schließlich Matthias Bauer und Markus Hiemer, die sich ohne eine Niederlage und mit 24:8 Sätzen klar als neue Vereinsmeister feiern lassen dürfen.

Hier noch die Ergebnisse in der Übersicht:

 

doppel


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.