Rückblick auf die letzten Wochen Teil 1: Gemeindepokaltunier Sulzbürg

Urlaub heißt Urlaub. Auch vom Artikelschreiben. Deshalb hier die nachgereichten Berichte.

Am 26.08.2017 waren wir wieder beim Gemeindepokalturnier in Sulzbürg eingeladen. Die anwesenden Mannschaften waren der Gastgeber DJK Sulzbürg, der DJK Obermässing, der DJK Germania Neumarkt, BSC Woffenbach, der Neuling TSV Schwabach 48 und wir. Wir wurden in eine Gruppe mit Germania und Mässing gelost. Hier konnten wir uns mit 6:0 gegen Obermässing durchsetzen. Gegen Neumarkt mussten wir uns mit 3:6 geschlagen geben. Nur Dieter konnte seine zwei Spiele gewinnen und auch er gewann mit mir zusammen das Doppel. Somit spielten wir als Gruppenzweiter gegen Sulzbürg um den dritten Platz. Auch hier Dieter wieder unglaublich stark und holte vorne 2 Punkte. Dazu konnten Dieter und ich das erste Doppel gewinnen. Im Einzel holten auch noch Manfred und ich einen Punkt. Somit stand es vor den Schlussdoppeln 5:5. Michi und Manfred konnten das Doppel gewinnen und wir gingen mit 6:5 in Führung. Dieter und ich mussten uns leider geschlagen geben und somit ging das Spiel um Platz 3 6:6 aus. Leider hatten wir das schlechtere Satzverhältnis. Deshalb “nur” der 4. Platz. Das Turnier gewann Schwabach 48 vor dem DJK Neumarkt.

Hier noch ein paar Bilder vom Turnier. Danke an Eduard Dengel für die gute Organisation und die Bilder 🙂


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.