Neuwahlen in der Tischtennisabteilung – Bisherigere Abteilungsleitung bleibt weitere zwei Jahre im Amt

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung am Mittwoch, den 21.03.2018 standen wieder, wie alle zwei Jahre üblich,  Neuwahlen an. Der bisherige Vorstand kandidierte wieder in leicht abgewandelter Besetzung. Nur das Amt des Schriftführers musste aufgrund der gesundheitlichen Situation von Günter Brückner neu vergeben werden.

André Feustel wurde als Abteilungsleiter wieder für zwei Jahre gewählt.

Auch sein Stellvertreter Frank Riedel wurde im Amt bestätigt.

Das Amt des Kassier hat weiterhin Susanne Häberlein inne.

Schriftführer ist jetzt Wolfgang Utz.

Als Jugendleiter wurde Günther Ritter gewählt.

Als Kassenprüfer wurden Manfred Wallinger und Christopher Schäfer gewählt.

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.