Guter Start in die Rückrunde

Da wir ja “nur” den siebten Platz erreichen wollen, oder zur Not den achten, war es schon etwas erleichternd, dass Erich Übelmesser in der Rückrunde bei der zweiten Mannschaft der Altdorfer auflaufen muss, er fehlt uns natürlich trotzdem als Konstante im Wettkampf. So ging es dann gut gestimmt Richtung Altdorfer Sporthalle, zumal wir im Gepäck Josef Stich als Rückrundenverstärkung mitnehmen konnten. Altdorf lief diesmal nicht so ersatzgeschwächt auf wie sonst, was wohl auch daran liegt, dass sie jetzt 10 Spieler(innen) für die Mannschaft gemeldet haben.

Die Doppel gingen ganz gut los. Thomas und Roger sowie Josef mit mir mussten zwar jeweils in den fünften Satz gehen, Peter mit Schorsch machten dafür kurzen Prozess.

Im vorderen PK musste Thomas gegen B.Schirmer nach einer Zweisatzführung doch noch über die volle Distanz gehen. Bei Josef machte sich in seinem ersten Punktspiel nach 20 Jahren TT-Abstinenz die fehlende Erfahrung bemerkbar und er verlor in vier Sätzen gegen Troll. Richtig spannend das Spiel von Peter gg. Pfeifer, leider hauchdünn im fünften Satz verloren. Ich hatte keine nennenswerten Probleme mit Hoang. Die hatte dafür Roger mit Julia Graf. Ihm gelang es nicht “dreckig” zu spielen und im offenen Spiel unterlag er in vier knappen Sätzen. Ebenfalls hart zu arbeiten, aber mit dem besseren Ende für ihn, hatte Schorsch gegen Pletsch.

Der zweite Durchgang lief noch besser. Josef stellte sich gut auf Schirmer ein der keine Chancen gegen das variable Abwehrspiel, durchsetzt mit Attacken, hatte. Auch Thomas gewann klar gegen Troll. Ich musste den ersten Satz gegen Pfeifer abgeben, danach lief alles wie am Schnürchen und ein 9:3 stand auf dem Zettel.

Guter Start in die Rückrunde und wir werden, so alle gesund bleiben, wohl keine Probleme mit dem Klassenerhalt bekommen.


Ein Kommentar:

  1. Thomas Schreiter

    Mir gefällt der Optimismus im letzten Satz – das hätte es früher nicht gegeben.

    Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.