Bundesligaglanz in Winkelhaid – Herzlich Willkommen Uschi Ziegler!

Es wurde in einem Artikel schonmal angesprochen, aber nun auch ganz offiziell:

Herzlich Willkommen Ursula “Uschi” Ziegler!

Die Ehefrau unseres Vorrunden-Neuzugangs ist nun auch ganz offiziell in Winkelhaid angekommen und trainiert regelmäßig in der Dr.-Dietmar-Trautmann-Sporthalle. Ihre letzten aktiven Punktspiele machte Sie in der Saison 15/16 für 1860 Fürth in der 2. Bezirksliga. Für den Spielbetrieb steht Uschi zwar inzwischen nicht mehr zur Verfügung, aber als Trainingspartnerin und Coach ist Sie eine echte Bereicherung für unsere Abteilung.

In den 90er Jahren spielte Uschi 8 Jahre lang Damenbundesliga bei Rot-Weiß Klettham-Erding. Ihr Langnoppenspiel mag zwar von manchen als unorthodox bezeichnet werden, ist aber sehr erfolgreich und ein gutes Training für jeden von uns. Wenn also jemand Angst davor hat, gegen Material anzutreten und dagegen trainieren möchte, ist Uschi die richtige Adresse.

Wir freuen uns sehr, dass Sie den Weg in unsere Abteilung gefunden hat und hoffen, dass auch Sie sich bei uns wohlfühlen wird.

Hier noch ein paar nostalgische Bilder aus ihrer aktiven Zeit bei Klettham-Erding.

 

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.