Alles wird gut am Ende

Nachdem wir schon seit Längerem auf dem Relegationsplatz standen ohne die Chance diesen zu verlassen (oder die Gefahr in zu verlassen) stand heute die Relegation auch tatsächlich an. Wir mussten in der Altdorfer Halle in der Früh (10.00h grauenhaft, quasi mitten in der Nacht) zuerst gegen den CVJM III antreteten. …

Weiterlesen

Neuwahlen in der Tischtennisabteilung – Bisherigere Abteilungsleitung bleibt weitere zwei Jahre im Amt

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung am Mittwoch, den 21.03.2018 standen wieder, wie alle zwei Jahre üblich,  Neuwahlen an. Der bisherige Vorstand kandidierte wieder in leicht abgewandelter Besetzung. Nur das Amt des Schriftführers musste aufgrund der gesundheitlichen Situation von Günter Brückner neu vergeben werden. André Feustel wurde als Abteilungsleiter wieder für zwei …

Weiterlesen

An die Vereinsmitglieder: Jahreshauptversammlung der Abteilung und des Hauptvereins nächste Woche nicht vergessen!

Liebe Vereinsmitglieder, zur Erinnerung: Am Mittwoch den 21.03.2018 findet um 19 Uhr die Jahreshauptversammlung der Tischtennisabteilung statt. Es stehen auch wieder Neuwahlen auf der Tagesordnung. Wir würden uns natürlich über zahlreiches Erscheinen freuen. Und noch ein wichtiger Termin: Am Freitag, 23.03.2018 findet im Vereinsheim die Jahreshauptversammlung des TSV Winkelhaid statt. …

Weiterlesen

Und wieder nix

Donnerstag in Gersdorf, schwieriges Pflaster, Plastikball. Und die Jungs komplett. Bei uns Roger als Ersatz für Jürgen oder Walter. In den Doppeln beherschte Thomas mit Roger klar das Doppel Eins der Gastgeber (Nagel S./Schreimel) während Günter und ich am hinteren Tisch ein rechtes Wechselbad der Gefühle durchlebten. Irgendwie war der …

Weiterlesen

Gerald Ziegler ist bayrischer Seniorenvizemeister Einzel und Doppel in seiner Altersklasse!

Er setzte sich in der Gruppenphase der Senioren 65 gegen Notis Xagoraris (DJK Neustadt a.d. Waldnaab,  1606 QTTR), Dieter Schiller (SV Meilschnitz 1949 e.V., 1549 QTTR) und Gerhard Kainz (TSV Pentenried, 1512 QTTR) klar mit 3:0 durch. Im Achtelfinale konnte er Norbert Burkard vom TV 1851 Haßfurt (1504 QTTR) ebenfalls …

Weiterlesen